Evento: Conference on RURAL post-2020: more ambitious, more transversal! A Rural Agenda to re-enchant the European project
Organizzazione: Comitato europeo delle Regioni, RURALITY-ENVIRONMENT-DEVELOPMENT (R.E.D.)
Data e Luogo: Giovedì 04.05.2017, 10.00-17.00, CoR
Partecipanti: Vesna Caminades; Giada Casarin

Am 04. Mai fand im AdR im Rahmen der NAT Fachkommission eine Tagung zum Thema „Rural post 2020“ statt. Ausgehend von der Erklärung von Cork sowie von der anstehenden Stellungnahme des AdR zu „The CAP after 2020“ siehe Anlage, habe verschiedene Redner insbesondere das Thema „rural proofing“ RP behandelt und verstärkt von einer „rural agenda“ gesprochen. Interessant auch die Broschüre „A need for a White Paper on Rurality”.

Hier der Bericht.

Tags: Newsagriculture deSouth Tyrol