Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema "Europäische Bürgerinitiative: Käfige für Nutztiere" abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen

  • Grundlagen und Visionen für ein Neues Europäisches Bauhaus in Südtirol – Alto Adige
  • EU digitales COVID-Zertifikat tritt in der EU in Kraft
  • Eurobarometer-Umfrage: Europäerinnen und Europäer sehen den Klimawandel als das größte Problem für die Welt an
  • “Producer-to-Consumer” Strategie: der EU-Verhaltenskodex
  • Gipfeltreffen in Berlin: Der Westbalkan stärkt die regionale Zusammenarbeit und fördert engere Beziehungen zur EU
  • Wirtschaftsprognose Sommer 2021: Öffnung der Wirtschaft treibt Erholung voran
  • EU-Justizbarometer 2021: Digitalisierung hilft Gerichten und Staatsanwaltschaften in der COVID-19-Pandemie
  • Kommission legt neue Strategie vor, um das Finanzsystem der EU nachhaltiger zu gestalten, und schlägt neuen europäischen Standard für grüne Anleihen vor
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament

 

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol