Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „i-Portunus“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen

  • Verschärfte EU-Vorschriften zur Durchsetzung von Handelsregeln treten in Kraft
  • Ein erneuerter und für das 21. Jahrhundert gerüsteter Multilateralismus: die Agenda der EU
  • Kommission legt Leitfaden für Umweltziele in den nationalen Aufbauplänen vor
  • Coronavirus: Europa auf die zunehmende Bedrohung durch Virusvarianten vorbereiten
  • Kommission legt Kurs für eine offene, nachhaltige und durchsetzungsfähige EU-Handelspolitik fest
  • Digitalisierung der Justiz: Kommission startet Konsultation zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit
  • Umwelt: Junge Menschen diskutieren mit Europa darüber!
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament

 

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol