Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Die Europäische Gesundheitsunion“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen

  • Verabschiedung des langfristigen Haushaltsplans der EU für 2021-2027
  • 182,9 Mio. Euro für Absatzförderung von Agrarlebensmitteln aus der EU
  • Kommission legt überarbeitete Vorschriften für grenzüberschreitende Energieinfrastrukturen im Einklang mit dem europäischen Grünen Deal vor
  • Neue OLAF-Vorschriften helfen Ermittlern und Staatsanwälten in der EU bei der Betrugsbekämpfung
  • Gemeinsame Agenda für den Aufbau und die Neubelebung
  • Neue Cybersicherheitsstrategie der EU
  • Gesetz über digitale Märkte: Gewährleistung fairer und offener digitaler Märkte
  • Stärkung der Bürgerteilhabe und Schutz der Bürgerrechte
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament

 

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol