Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Europäischer Klimapakt“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen:

  • Landwirtschaft: Antragsfrist für Direktzahlungen wird um einen Monat verlängert
  • Neue Website der Europäischen Kommission über die Reaktion der Europäischen Union auf das Coronavirus
  • Kommission lockert Regeln für Staatshilfen
  • Leitlinien für Grenzkontrollen: EU-Kommission pocht auf freien Warenfluss zur sicheren Versorgung
  • EU-Aufruf für kostenloses Wi-Fi wird verschoben
  • COVID-19 Kommission veröffentlicht Leitlinien zu den Passagierrechten in der EU
  • Knapp 1 Milliarde Euro für Energieinfrastruktur: Nächste Runde für Projekte von gemeinsamem Interesse startet
  • Künftige Partnerschaft zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich: Europäische Kommission veröffentlicht Entwurf für einen Vertragstext
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament
  • Berichte und Vertiefungen aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol