Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Städtevergleich 'Kultur und Kreativität'“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen:

  • Mehr Schutz für Whistleblower in der EU beschlossen
  • Abfall: Kommission fordert 15 Mitgliedstaaten auf, ihren Berichtspflichten gemäß den EU-Abfallvorschriften nachzukommen
  • Rechtsstaatlichkeit: Schutz von Richtern vor politischer Kontrolle: EU-Kommission verklagt Polen vor dem Europäischen Gerichtshof
  • EU-Haushalt 2021-2027: Weichenstellung für die Zukunft
  • EU-Haushalt: Kommission unterstützt Ausarbeitung neuer Kohäsionsprogramme mit dem Index für regionale Wettbewerbsfähigkeit und dem Eurobarometer
  • EU tritt einem Abkommen zur Stärkung des Schutzes von geografischen Angaben bei
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol