Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „WiFi4EU: Kostenloses WLAN für alle“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen:Nachwuchsübersetzer/innen: Kommission startet Übersetzungswettbewerb für Schulen 2019

  • Brexit: EU-Kommission steht bereit für weitere Gespräche
  • EU-Schnellwarnsystem sorgt weiterhin für höchste Lebensmittelsicherheit
  • Gemeinden können ab 19. September wieder EU-Förderung für kostenloses WLAN beantragen
  • Online-Kurs für Lehrer im Rahmen der Europäischen Programmwoche
  • Europäischer Fonds unterstützt 14.500 entlassene Arbeitnehmer
  • Mehr Sicherheit beim Online-Banking und breiteres Angebot an Zahlungsdiensten: überarbeitete Richtlinie PSD2 tritt am 14. September in Kraft
  • Europäisches Solidaritätskorps: die ersten drei Jahre
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol