Matteo Moretti, Forscher und Dozent an der Fakultät für Design und Künste und Mitbegründer der Plattform für visuellen Journalismus an der Freien Universität Bozen, sucht seit 2018 nach neuen Instrumenten, um Informationen über Krebsrisiken zu kommunizieren und das Bewusstsein für Prävention zu schärfen. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit KnowAndBe.live, einem Startup, das sich mit dem Thema Krebsvorsorge beschäftigt.

Für weitere Informationen siehe die italienische Version des Artikels.

Quelle: Participatory Data Physicalization: a new space to design health care informative experiences - Matteo Moretti

 

Tags: Euroflash (DE)Culture and Education dehealth and consumer deresearch and innovation deSouth Tyrol