Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen.

Ebenso besteht die Möglichkeit das EU Update zum Thema „Die europäische Säule sozialer Rechte“ abzurufen.
 

Anbei die neuesten Schlagzeilen:

  • Europäisches Semester – Frühjahrspaket 2019: Kommission legt Empfehlungen für die Mitgliedstaaten zur Förderung eines nachhaltigen und inklusiven Wirtschaftswachstums vor
  • EU-Haushalt 2020: Kommission rückt Beschäftigung, Wachstum und Sicherheit in den Mittelpunkt ihres Vorschlags
  • Steuern: Kommission verklagt Österreich wegen Nichtumsetzung der Mehrwertsteuervorschriften für Reisebüros
  • Mobilität von Künstlern: zweite Ausschreibung von dem neuen Pilotprojekt startet
  • Die Europäische Kommission berichtet über 10 Jahre Charta der Grundrechte der Europäischen Union
  • Vertragsverletzungsverfahren im Juni: wichtigste Beschlüsse
  • Kommission gewährt 100 Mio. € zur Unterstützung Mosambiks beim Wiederaufbau nach den Wirbelstürmen Idai und Kenneth
  • Über 85 % europäischer Badegewässer haben ausgezeichnete Wasserqualität
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol