Die erste Ausgabe des Masterstudiengang 1. Stüfe EU Affairs - EU Strategy and Policy Advisor wird im September 2018 eröffnet. Das Programm wird von der Fakultät für Soziologie und Soziale Forschung in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen Euro Partners & Associés mit Sitz in Brüssel angeboten.

Der Masterstudiengang ist höchst berufsbildend und dauert 12 Monaten. Der Lehrgang - vollständig auf Englisch angeboten und einschließlich Vorlesungen, Webinare von renommierten Experten gehalten, einem 500-Stunden-Praktikum in Brüssel und einem endgültigen project work - zielt darauf ab, ein innovatives und gefragtes Berufsprofil im Bereich der Politikberatung und Lobbying auf dem europäischen Arbeitsmarkt anzubieten: der policy advisor.

Bewerbungsfrist ist der 8. Juni 2018.

 

Für weitere Informationen: http://www.unitn.it/de/ateneo/68480/politikberatung-und-lobbying-in-bruessels-eu-angelegenheiten-und-strategien

 

 

 

Tags: flash news deutschCulture and Education deresearch and innovation desocial affairs deTrentino