Hier finden Sie die wöchentliche Presserundschau aus dem Außenamt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol in Brüssel, mit den wichtigsten EU-Entwicklungen. Ebenso besteht die Möglichkeit das EU-Update "Die Europäische Bürgerinitiative" abzurufen.

  • Sicherheitsunion: Kommission präsentiert neue Maßnahmen, um Terroristen und Straftäter handlungsunfähig zu machen
  • Sicherheitsunion: Kommission erleichtert Zugang zu elektronischen Beweismitteln
  • Reform der Finanzierung politischer Parteien: Kommission begrüßt rasche Einigung der EU-Gesetzgeber
  • EU-Wettbewerbshüter billigen italienische Beihilferegelung zum Marktaustritt von angeschlagenen Kleinbanken
  • Programmdarlehen der EIB für Landwirtschaft und Bioökonomie wird knapp eine Milliarde Euro an privaten Investitionen in ganz Europa auslösen
  • Kommission begrüßt endgültige Einigung auf neue Vorschriften zur Energieeffizienz von Gebäuden
  • Klimaschutz: Verbindliche nationale Ziele zur Verringerung des CO2-Ausstosses
  • Portal der Europäischen Kommission für Konsultationen
  • Terminvorschau – Europäisches Parlament
  • Berichte und Vertiefungen aus dem Außenamt in Brüssel

Hier finden Sie die PDF Version der Presserundschau  und des EU Updates zum Download bereit.

Tags: Presserundschau BozenSouth Tyrol