Ausgezeichnet sind die Ergebnisse, die die zwei Trentiner Unternehmen Trilogis/Nively und U-hopper durch die Beteiligung und mit Unterstützung von Hub Innovazione Trentino (HIT) und in Synergie mit dem Außenamt für die Beziehungen zur Europäischen Union der Autonomen Provinz Trient, an dem von der EU-Kommission im letztem Jahr ins Leben gerufenene Pilotprojekt "SME Innovation Associate" erzielten.

Ziel des Projektes ist vor allem die Überwindung der Hindernisse seitens innovativer KMU und europäischer Startups bei Rekrutierung hochqualifizierter Spezialisten wie ausgebildete Forscher, deren Wissen für die Entwicklung des innovativen Potenzials des Unternehmens grundlegend ist, zu finanzieren.

Nach Analyse des Projekte, hat HIT innovative Unternehmen identifiziert, die potenziell an dem Programm interessiert sind, und diese in der Beteiligungsphase - und beim Finanzierungsantrag unterstützt, wobei den einzelnen Unternehmen die Zusammenstellung der Arbeit und Artikulierung der Inhalte überlassen wurde.

Von besonderer Bedeutung ist, dass die beiden Trentiner Unternehmen Nively und U-Hopper, die allein für den Inhalt ihres Arbeitsprogrammes verantworlich waren, zusammen mit anderen 90 innovativen Unternehmen aus ganz Europa prämiert wurden. Ein weiteres hervoragendes Ziel für Trentino.

Durch die Förderung von rund 100.000 Euro pro Jahr für jedes Unternehmen können hochqualifizierte Mitarbeiter zur Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen eingestellt werden, um Produkte und Dienstleistungen von unternehmerischem Interesse zu entwickeln. Auf der Webseite der beiden Unternehmen sind Informationen zur Personalauswahl verfügbar.

Das Unternehmen Nively, das Spin-off der im Trentino Sviluppo Mechatronics Center angesiedelten Firma ICT Trilogis ist auf Sensorik-Home-Sicherheitssysteme für Menschen mit eingeschränkter Mobilität spezialisiert und kann diese Förderung für die Rekrutierung und Schulung eines Produktmanagers nutzen, mit dem Ziel, Beziehungen zu Kunden aufzubauen und zu unterstützen, die an einem neuen Vorschlag für die Überwachung älterer Menschen interessiert sind (www.mentor-age.com).

Das High-Intensity-Forschungs- und Technologie-Startup-Unternehmen U-Hopper wird die hochkarätige wissenschaftliche menschliche Ressource im Bereich Big Data zur Verbesserung der Tapoi's (www.tapoi.me), das Customer Intelligence Service für Webportale und mobile Anwendungen für Optimierung von Geschäftsangeboten und Online-Inhalten durch Benutzererfahrung, nutzen.
Die Bewerbungsmodalitäten sind online verfügbar auf:

http://www.nively.com/it/open-position-innovation-associate

Tags: EUTIPS FINANZIAMENTI deresearch and innovation desingle market and SMEs_deTrentino